PVC

klassisch, reißfest, langlebig und sicher

Adriatic Arena PVC

Die mit dem PVC bedeckten Polyesterstoffe sind in der Membranarchitektur sehr populär. Die PVC-Membrane ist eine rentable Alternative zu traditionellen Bedachungssystem und kann in unterschiedlichsten Farben produziert werden, um individuelle gerecht zu werden. Die hellweiße Membrane vermindert den Wärmegewinn, sprich die Innentemperatur bleibt bei warmen Wetterbedingungen kühl. PVC-Membrane wird mit einem Acrylschutz oder PVDF-Schicht beschichtet und hat deshalb eine Designlebensdauer von 15 - 20 Jahren. Wenn PVC-Membrane zu hoher UV-Strahlung in Bereichen, wie Florida oder in den südwestlichen Vereinigten Staaten, ausgesetzt ist, reduziert sich das Designleben auf 10 - 15 Jahre. Technisch gesehen ist das PVC ein Molekül, das aus Kohlenstoff, Wasserstoff und Chlor besteht. Die Kombination dieser Elemente läuft auf eine Einfachmembrane heraus, die einfach zu fabrizieren ist. Während der Herstellung können Verschnitte recycelt und eingeschmolzen werden. Somit hat man weniger Abfälle durch Wiederverwendung. Da PVC ein Thermoplast ist, kann die Membrane in einen halb festen Zustand gesetzt werden und mit UV leichten Hemmstoffen und antiverschmutzungsfungizieden versehen werden. Während der Montage können mehrere Folien in einem Prozess aufeinander gelegt und fusioniert werden. Dies ist die sogenannte 'schweißbare Nahttechnologie'. Einmal zu Raumtemperatur abgekühlt, bilden diese Folien eine durchgezogene Membrane.

TiO2

beständig saubere Oberflächen

Das mit ungiftigen und nicht entflammbaren TiO2 (Titanium Dioxid) beschichtetes PVC, produziert eine photokatalytische Membran, die wie die Blätter eines Baumes funktionieren. Sie spenden Schatten und Komfort während sie aktiv Bordschadstoffe und Gestank neutralisieren. Durch die chemische Reaktion, ausgelöst durch die UV-Strahlen der Sonne, dem Sauerstoff und dem Wasserdampf, wird es dem Material ermöglicht, Schmutz und andere organische Materialien von selbst zu reinigen. Dies ist ein einzigartiger Vorteil von TiO2. Diese Reaktion, auch bekannt als Oxidationsminderung, wandelt diese Materialien in harmlose Gase und natürliche Ablagerungen um ohne dabei überflüssige Chemikalien, Lösungsmittel oder Wasser zu verwenden. Die daraus resultierenden Verschmutzungen werden einfach vom Regen abgewaschen. Als Resultat verbleibt das Material der Membran hell und sauber. Dadurch werden Kosten reduziert.

Centre Pompidou
Centre Pompidou

PVC Mesh

Verbessertes, dehnbares Material

PVC-beschichtetes (Polyvinylchlorid) Mesh ist ein außergewöhnlicher langlebiger Membranstoff, hergestellt aus Polyester, Fiberglas und andere Typen an stärkenden Geweben. PVC-beschichtetes Mesh wird bei der Herstellung gewebt, wodurch eine verbesserte Zugbelastung entsteht. Diese hohe Dehnbarkeit des Materials bietet den Architekten und Bauherren mehr Vielseitigkeit während der Designphase und Projektentwicklung und vermindert die Besorgnis bezüglich Fabrikation und der Baugröße. Zusätzlich kann PVC-beschichtetes Mesh genäht, geschweißt oder geklebt werden, um die dehnbare Membrane auf die Struktursystemen von Birdair zu formen. Diese Systeme können in einer breiten Reichweite des Klimas verwendet werden. Die Herstellung ist überwiegend durch Wetterbedingungen abhängig. (-30° C bis +70° C). PVC-beschichtetes Mesh bietet auch ästhetische Eigenschaften, wie eine nicht uneingeschränkte Lichtdurchlässigkeit an, welche durch Tageslicht entsteht. Dies vergrößert die strukturellen Vorteile und eine breite Farbauswahl. Hauptsächlich wurde PVC-beschichtetes Mesh für flache Dachkonstruktionen entworfen, welche es ermöglichen sollen, aufregende grafische Bilddruckmöglichkeiten für kommerzielle Projekte und mehr.

PVC Mesh
Mexican Pavilion Expo 2015