Unternehmenspolitik

 

Unser Unternehmen stellt sich ständig den Herausforderungen des Marktes. Dabei wollen wir zum Nutzen unserer Kunden und zur Wahrung der eigenen Interessen in allen Phasen unserer Leistungserbringung ständig besser werden.

Zufriedene Kunden, gesunde und motivierte Mitarbeiter, die Leistungsfähigkeit unseres Unternehmens und ein langfristiges, nachhaltiges Wachstum sind dabei die Ziele.

Die Geschäftsführung ist sich ihrer Verantwortung hinsichtlich Qualität, Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter sowie des Erhalts unserer Umwelt bewusst.

Hierbei werden die gesetzlichen, behördlichen und kundenspezifischen Auflagen ermittelt und in der Umsetzung als Mindeststandard berücksichtigt.

Um zu gewährleisten, dass die ständig steigenden Anforderungen des Marktes berücksichtigt und unsere Kunden stets zufriedengestellt werden, arbeiten wir nach einem Qualitäts- und Umweltmanagementsystem. Diese integrierten Managementsysteme entsprechen der DIN EN ISO 9001:2008 und der DIN EN ISO 14001:2004 und einem internen Arbeitssicherheitsmanagementsystem. Die oberste Leitung verpflichtet sich, das Managementsystem zu entwickeln, zu verwirklichen und die Wirksamkeit ständig zu verbessern.

Qualität und Kundenzufriedenheit

Als qualitätsbewusstes Unternehmen ist es das erklärte Ziel, unsere Leistungen in höchster Qualität und zum größtmöglichen Nutzen der Kunden zu erbringen. Die Handlungsweise orientiert sich an den Wünschen unserer Kunden. Ziel ist stets die absolute Zufriedenheit der Kunden mit all unseren Dienstleistungen.

Anhand messbarer Ziele überprüfen wir regelmäßig die Kundenzufriedenheit mit unseren Projekten und Leistungen, um daraus geeignete Maßnahmen zu entwickeln, die es ermöglichen, Qualität und Kundenzufriedenheit kontinuierlich zu steigern.

So sichern wir, dass Geschäftsführung und Mitarbeiter die Verpflichtung zur Qualität erfüllen. Mit dem Ziel der ständigen Verbesserung unseres Managementsystems sollen stets die Erwartungen der Kunden berücksichtigt und der wirtschaftliche Erfolg des Unternehmens gesichert werden.

Arbeitssicherheit und Gesundheit

Die Mitarbeiter sind unser wertvollstes Kapital. Zur Erhaltung Ihrer Gesundheit und Arbeitskraft betreiben wir ein internes Arbeitssicherheitsmanagementsystem.

Die Geschäftsführung ist sich ihrer Verantwortung für Sicherheit und Gesundheit aller Mitarbeiter bewusst. Die obersten Ziele, die mithilfe dieses Managementsystems erreicht werden sollen, sind grundsätzlich die Vermeidung von Personen- und Sachschäden sowie die Gewährleistung der Sicherheit Dritter.

Das integrierte Managementsystem ermöglicht, regelmäßig den Stand zu erfassen, diesen zu bewerten und damit ein hohes Maß an Sicherheit und Gesundheit zu erhalten und zu verbessern, nach dem Motto „Menschen und Technik“.

Unseren eigenen Anspruch versuchen wir, auch bei all unseren Subunternehmern und Lieferanten durchzusetzen.

Erreichen wollen wir diesen Anspruch der „no compromise in safety“ Strategie durch regelmäßige Schulungen unseres Personals.

Umwelt

All unser Handeln wirkt sich auf unsere Umwelt aus. Um negative Auswirkungen auf unsere Umwelt möglichst gering zu halten und Schäden an ihr zu vermeiden, betreiben wir ein Umweltmanagementsystem. Nicht nur intern, sondern auch in Zusammenarbeit mit Subunternehmern achten wir auf die Einhaltung unserer Systemvorgaben.

Die ausgearbeiteten Ziele im Bereich Umweltschutz sind ständig auf ihre Einhaltung zu überwachen und im Sinne einer kontinuierlichen Verbesserung neu festzulegen.

Damit soll kontinuierlich an der Vermeidung und, wo dies nicht möglich ist, an der Verminderung von Umweltbelastungen gearbeitet werden. Darüber hinausgehende Vorgaben unserer Kunden werden natürlich ebenso berücksichtigt.

Alle Mitarbeiter sind aufgerufen und angehalten, mit Engagement und Motivation ihre Aufgaben hinsichtlich Qualität, Arbeitssicherheit, Gesundheit und Umweltschutz in ihrem eigenen Interesse, im Interesse der Kunden und im Interesse unseres Unternehmens zu erfüllen und an den eingeführten Managementsystemen mitzuwirken.

Stand: Januar 2014