OPV

Neu, extra dünn und schön

 

Organische Fotovoltaik (OPV) ist nicht nur eine Technologie der dritten Generation von Solar Zellen - es ist eine bahnbrechende Energieerzeugungstechnologie mit einzigartigen Eigenschaften, die unbegrenzte Gestaltungsfreiheit bietet.

OPV ist ...

INTEGRIERBAR:

Es können vielfältige Integrationsmöglichkeiten erkundet werden, sei es einlagig auf ETFE, oder im ETFE Kissen.

ANPASSBAR:

Von den äußeren zu den inneren Werten: Verschiedene einzigartige Formen und Aussehen entsprechen Ihrem Design und passen sich an Ihre individuellen Bedürfnisse an.

FORTLAUFEND:

Sie bietet eine erhöhte Produktionseffizienz durch geringen Energieverbrauch während der Produktion und kurze energetische Amortisationszeiten bei gleichzeitig geringer oder gar keiner Verwendung von seltenen Materialien. Darüber hinaus ist unser OPV nachweislich nachhaltig in Bezug auf den CO2-Fußabdruck und die Behandlung am Ende des Lebens. Organische Photovoltaik (OPV) Materialien wandeln Licht in elektrische Energie um. Im Gegensatz zu typischen anorganischen Siliziumzellen haben OPV-Laminate eine flexible Struktur und sind robust gegenüber Umgebungsbedingungen. Dank der Gestaltungsfreiheit von OPV kann es an fast jede Oberfläche angepasst werden. OPV verwendet nachhaltige, kohlenstoffbasierte "organische" Materialien. Der Hauptunterschied zur anorganischen Photovoltaik ist das Funktionsprinzip: OPV absorbiert Licht in einer Masse, nicht an einer diskreten Grenzfläche.

Unser Partner für OPVs

Opvius GmbH